Gebetswoche 24-7

Gebetswoche

24-7 Gebetswoche

Lieber Beter,
Du hast die Möglichkeit, unter Termine24-7 Gebetskalender dich online über die Belegung des Gebetsraumes zu informieren. Hier findest  du eine Tabelle mit öffentlichen Gebetszeiten sowie  den bereits belegten Zeiten.
Möchtest Du eine Zeit für Dich reservieren, so schreibe mir im Kommentar deine Mail-Adresse, deinen Namen, den gewünschten Tag und Zeit. Ich werde jeden Morgen die Tabelle aktualisieren.
Der Webmaster

 

24-7 Gebetswoche

Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung (Heraklit von Ephesus)

24/7–Gebetswoche in Treuchtlingen steht dieses Jahr unter einem spannenden Thema

 Von Sonntag, 19.11.2017, 18 Uhr bis Sonntag, 26.11.2017, 14 Uhr findet in der Landeskirchlichen Gemeinschaft Treuchtlingen (LKG) eine 24/7-Gebetswoche statt. Das Besondere daran ist, dass 24/7 – also rund um die Uhr gebetet wird. Dafür wird ein Gebetsraum mit verschiedenen Stationen in der LKG (Heinrich-Aurnhammer-Str. 16A, Zugang über Joseph-Lidl-Straße) eingerichtet. Die drehen sich dieses Jahr um das Thema Veränderung und werden von Männern aus der LKG vorbereitet. Gebetet wird im Stundentakt. Und damit das auch wirklich klappt, kann sich jeder unter http://lkg-treuchtlingen.de/?page_id=3157 seine Gebetszeit buchen. Außerdem gibt es dieses Jahr das erste Mal Tagzeitengebete, d.h., dass man jeweils um 06 Uhr und 18 Uhr zum Gebet zusammenkommen kann. Dann wird ein kurzer Impuls gegeben, ein Psalm gelesen und ein Lied gesungen. Und dann wird miteinander für verschiedene Anliegen gebetet. Unterstützt wird die LKG dabei unter anderem durch Herrn Pfarrer i.R. Reinhard Kuhfeld, Pfarrer Walter Krewin und Pfarrer Matthias Fischer, die bei den Tagzeitengebeten als Referenten dabei sind. Außerdem stellt jeweils ein Mann um 21 Uhr seine Gebetsstation vor. Jeder ist herzlich eingeladen, sich an der Gebetswoche zu beteiligen. Genauere Informationen dazu gibt Ihnen gerne Stefan Greiner unter der Tel.-Nr. 0152 21989244.

Einkaufen und ohne Mehrkosten helfen!!

Die Anzahl der Online-Einkäufe nimmt zu. Deshalb hat die Gemeindeleitung der LkG Treuchtlingen beschlossen, sich bei einem Spendensammelportal zu registrieren.
Seit 20.3.2017 sind wir unter www.Bildungsspender.de/lkg-treuchtlingen registriert.
Jetzt könnt ihr mit fast jedem Einkauf (es stehen über 1.700 Shops zur Verfügung) unserer Gemeinde eine Spende zukommen lassen.
Richtet in eurem Browser eine Lesezeichen für www.Bildungsspender.de/lkg-treuchtlingen ein.
Außerdem besteht die Möglichkeit einen Shop-Alarm einzurichten.
Ein Erklärvideo steht unter
www.Bildungsspender.de/lkg-treuchtlingen/erklaervideos zur Verfügung.
Weitere Infos!

Gottesdienst mit Ilona Karin von der CBM

Blinden Menschen wird geholfen
Ilona Karin von der hristoffel-Blindenmission (CBM) ist am kommenden Sonntag um 17.00 Uhr in der LkG zu Gast und stellt die Arbeit der CBM vor.

Gottes Vision für Menschen auf den Philippinen.
Unter diesem Thema steht der Gottesdienst am kommenden Sonntag in der LkG Treuchtlingen. Ilona Karin, eine Mitarbeiterin der CBM, wird dabei zwei Menschen vorstellen, die von der Vision Gottes aus Jesaja 35 berührt wurden:

CBM_1

 

Hannah Grace ist seit ihrer Geburt blind und wird durch die Hilfe der lokalen CBM-Partner betreut. Nach der Grundschulausbildung geht sie jetzt auf eine inklusive Schule.

 

CBM_2

Dr. Cristina Eusebius behandelt und heilt Menschen in Bacolod City auf den Philippinen. Jeden Tag erlebt sie die Freude der Menschen, die durch eine Operation am “Grauen Star ” wieder sehen können. Das ist für die Betroffenen oft wie ein Wunder.
An beiden Personen wird sichtbar, dass die Vision aus Jesaja 35 eben mehr als eine Vision ist. Nein, sie wird auch heute schon in dieser Welt Wirklichkeit.

 

1. Ferienspiele in der LkG Treuchtlingen

Glückliche Kinder bei den Ferienspielen in TreuchtlingenFerienspiele1 Ferienspiele2

Vom 4. – 8. September bot die LKG Treuchtlingen dieses Jahr das erste Mal Ferienspiele für Grundschulkinder an. Und siehe da: Über 30 Kinder kamen und waren begeistert dabei. Sie konnten sich jeden Tag aus drei verschiedenen Spieleangeboten eines aussuchen. Außerdem hörten sie Geschichten aus der Bibel und sangen bei den Kinderliedern laut und begeistert mit. Damit ist wohl bewiesen: Ferien müssen nicht langweilig sein. Nein, man muss nur in die glücklichen Gesichter der Kinder und Mitarbeiter schauen, um zu wissen: Die Ferienspiele waren ein tolles Erlebnis und ein voller Erfolg.
Im Namen der Kinder und Mitarbeiter bedankt sich die LKG bei der Sparda-Bank und der Sparkasse für die finanzielle Unterstützung der Ferienspiele. Außerdem bei den Bäckereien Schmidt, Lehner und Ernst für ihre großzügigen Brot- und Gebäckspenden.